Übungen

Begehung des St. Hildegard Wohnheims

Am 20. November 2018 führte die FFW Haselbach eine Begehung im St. Hildegard Wohnheim in Haselbach durch. Als Ersatz, da die eigentliche Übung ausgefallen ist, haben die Kameraden gemeinsam mit der Heimleiterin Karin Aumer die Anlage begangen. Dadurch konnten wir uns einen Einblick in das Innere des Gebäudes, und wie im Ernstfall vorzugehen ist, verschaffen. Die Heimleiterin beschrieb die verschiedenen Notausgänge und Fluchtwege, des Weiteren zeigte sie uns jedes Zimmer,  sowie den Heizungs – und Aufzugraum. Am Abschluss besprachen wir uns mit Karin Aumer über das genaue Vorgehen, wenn der Ernstfall eintreten würde, und diskutierten über mögliche Verbesserungen. Mit einem Gruppenfoto gemeinsam mit den Bewohnern war die Übung beendet. (Y.R.)